Wellkorn-Basenfasten weizenfrei
Naturgesund im Ostseebad Prerow auf dem Darß:

 

Was ist das Besondere an Wellkorn-Basenfasten?

 

Wellkorn-Basenfasten ist die Kombination aus vollwertiger, überwiegend basenbildender Ernährung und Bewegung in freier Natur. Die verwendeten Produkte stammen überwiegend aus dem Anbau und der Verarbeitung eines eigenen Erzeugernetzwerkes und variieren je nach Jahreszeit. Über das Erzeugernetzwerk und die eigene Verarbeitung kann großer Einfluß auf die Qualität der verwendeten Produkte genommen werden. Der Kurs ist weizenfrei, d.h. es werden keine weizenhaltigen Produkte verwendet. Dies basiert zu einem Teil auf den Forschungsergebnissen und Veröffentlichungen von Dr. William Davis ( „Gesund und Schlank ohne Weizen“) und ergänzt sich auch mit eigenen jahrelangen Erfahrungen und Beobachtungen mit unverzüchteten alten Getreidesorten.                             Die Probleme mit dem Weizen liegen nicht in dessen Natur, sondern in der Tatsache begründet, dass die gängigen Weizensorten auf maximalen Glutengehalt gezüchtet wurden und dieses völlig anders zusammengesetzt ist als in früheren Zeiten. Viele der heute angebauten Sorten, auch bei Gemüsen oder Hülsenfrüchten sind Hybriden, denen so wichtige Eigenschaften fehlen. Dies versuchen wir mit unserer Ernährungsform auch zu vermeiden.  Im Gegensatz zu vielen anderen Meinungen glauben wir auch nicht, dass Kohlenhydrate grundsätzlich problematisch sind: Schließlich hat sich die Menschheit an das Getreide gekoppelt über Jahrtausende hinweg damit erst entwickelt. Es kommt aber auf die richtigen Kohlenhydrate und deren Menge an.


Vollwerternährung

Drei vollwertige, überwiegend basenbildende Mahlzeiten, ein Snack, Säfte, Tees und Wasser begleiten durch den Tag. Wir polarisieren dabei nicht in eine Richtung, sondern zeigen viele mögliche Varianten, auch zum Nachkochen für zu Hause. Rohkost wechselt sich mit Gedünstetem ab und durch verschiedene Kräuter und Gewürze können wir auch ayurvedische Ernährungselemente mit einfließen lassen. Dazu gehören u.a. auch traditionelle „Kichari“-Gerichte, also die Kombination zwischen Hülsenfrüchten ( hochwertiges bioverfügbares Eiweiß) und ganz bestimmten Getreiden       ( gesunde vitalstoffreiche Kohlenhydrate) Zusammen mit speziellen Ölen ( lebensnotwendige mehrfach ungesättigte Fettsäuren) bietet diese Ernährungsform eine optimale Entsäuerung, bei gleichzeitiger Zuführung vieler Vitalstoffe. Sie können sich satt und wohl fühlen. Heißhunger und ungezügelter Appetit auf Zuckerprodukte treten nicht mehr auf und im Kurs werden die Grundlagen vermittelt, weshalb das so ist. 


Yoga und Ayurveda

Der Kurs beinhaltet 2 Einheiten Yoga a 1 Stunde, je nach Witterung in der Natur oder im Raum.  

Der ayurvedische Lebensstil findet sich in den Kursen in den Mahlzeiten, den Yoga-Einheiten und in speziellen Massageangeboten (separat im Haus buchbar) wieder. 


Beispiel für einen Tagesablauf:

8 Uhr  sanftes Bewegungstraining, Gang zum Meer, Wassertreten in der Ostsee

9.30 Uhr Basen-Frühstück

11.30 Uhr Start zur Tageswanderung / basisches Picknick

16 Uhr Rückkehr,  Smoothies, Säfte oder Tee 

18 Uhr Abendessen 

19 Uhr Vortrag oder Yoga / Entspannung 


Bio aus ökologischer Kreislaufwirtschaft


Wo möglich verwenden wir Bio-Produkte aus Deutscher Landwirtschaft

DE-ÖKO-006

Wir sind Mitglied im Bioland-Verband 

Radwandern, Wandern, Nordic-Walking 

Zu den absoluten Stärken unserer Kurse gehören auch die täglichen Wanderangebote. Jeden Morgen das Meer sehen ....  und das ganz besondere auf dem Darss, die Kombination zwischen ausgedehnten Wäldern und der Ostsee erleben. Wir sind also ganz viel draußen! Radfahren und wandern sind täglich im Program. Nordic Walking und auch das Wassertreten im Meer, ist sehr beliebt. Immer sind es Angebote und du entscheidest selbst, woran du teil nimmst.

Gern kannst du dir ein eigenes Rad mit bringen. Sonst ist es kein Problem, bei einem der zahlreichen Verleiher vor Ort ein passendes zu finden.